* Diese Produkte sind ausschliesslich durch das Griesser-Team und unsere Expert-Fachpartner erhältlich (Fensterläden nur durch Expert-Fachpartner).
Expert-Fachpartner erhalten eine spezifische Produkteschulung und geben Ihnen die Sicherheit, dass die Montage fachgerecht ausgeführt wird.

News

Griesser zu Gast im «Bauherren Podcast Schweiz»

Tipps und Wissenswertes rund um Ihr Gebäude - Thema Farbwelten

Tauchen Sie ein in die wundervolle Welt der Farben

Carlo Graf, Leiter des Griesser Centers Basel in Pratteln, liebt und lebt das Thema Farben. Diese Begeisterung hört man ihm deutlich an, wenn er im Podcast aus seinen 30 Jahren Erfahrung mit Farben bei Griesser erzählt. Und man möchte direkt eintauchen, in eine Welt mit Lamellenstoren in Moosgrün, Veilchenblau und Rosenrot.

Wir Menschen können bis zu 10 Millionen verschiedene Farbnuancen wahrnehmen und darunter hat jeder seine eigene Lieblingsfarbe – umso wichtiger ist es für das Projekt ein stimmiges Farbkonzept zu entwickeln.
Jede Farbe ist schön, kann Akzente setzen und die Geschichte eines Hauses erzählen, denn Farben wecken Emotionen.

Oberflächenbeschaffenheit hat Einfluss auf das Aussehen der Farbe

Wer so viel Erfahrung hat, weiss auch Anekdoten darüber zu erzählen, welchen Einfluss die Struktur der Lackierung auf das endgültige Ergebnis hat und wie wichtig es ist, dies bei der Planung zu berücksichtigen.

So ist mit Nasslack dank NCS-Farben nahezu jede Farbe möglich und kann ausserhalb des Standardsortiments sogar analog zu Ihrem Lieblingspulli oder dem Auto gewählt werden, das immer vor dem Haus steht. Glänzend wie ein hochwertiger Klavierflügel sieht man bei dieser Struktur aber jeden Fleck, weshalb bei uns in der Schweiz Lamellen in Seidenglanz bevorzugt werden.

Pulverbeschichtung hingegen gibt der Farbe eine leichte Struktur, was zu einer längeren Haltbarkeit führt. Die Farbe ist hierbei dicker aufgetragen und hat leichte Erhöhungen – diese Struktur sorgt dafür, dass es weniger Abriebspuren in der Lackierung gibt.

Wichtig ist bei der Farbwahl auch die Umgebung, denn auch diese beeinflusst unter Umständen das Aussehen der Farbe. Gerade helle Grautöne wie RAL 9006/9007 nehmen die Farben der Umgebung auf und spiegeln diese.

Weiss, Grau, Braun, Violett?

Warum es passieren kann, dass Carlo Graf in der Beratung das neueste Modemagazin auf den Tisch legt;
was die Farbtrends von Heute und Morgen sind;
wie wir bei Griesser unsere 150 Standard-Farben sortieren
und wie Ihre Storen in einem ganz besonderen Glanz erstrahlen, erfahren Sie jetzt im Bauherren Podcast Schweiz mit Marco Fehr.

Wir wünschen viel Spass beim Anhören!

Und denken Sie immer daran: «Es gibt keine schlechte Farbwahl, es gibt nur eine spezielle Farbwahl.»
Setzen Sie Akzente!

Lust auf noch mehr Podcasts zum Thema Sonnenschutz?

Hier finden Sie alle Folgen im Überblick:
Fachwissen zum Anhören – Podcasts mit Griesser.

Dokumente